• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Cloppenburg

Neuer Pater ab 1. Mai in Bethen

11.03.2019

Bethen Zum 1. Mai verstärkt Pater Dr. Biju Abraham die Seelsorgearbeit in Bethen. Schon über die Osterfeiertage wird der indische Pfarrer mithelfen. Sein Wechsel wurde notwendig nach dem Weggang von P. Sajive Varghese Maliakal MS, der als neuer Provinzial seines Ordens andere Aufgabe übernimmt. Biju Abraham kam 1975 im indischen Malaparambu (Kerala) zur Welt. Nach seinem Abitur trat er 1990 in das Priesterseminar ein. Nach dem Studium der Theologie und Philosophie in Bangalore und Kerala sowie dem Noviziat auf den Philippinen empfing er 2001 die Priesterweihe. Anschließend studierte er drei Jahre an der Accademia Alfonsiana in Rom Moraltheologie. 2006 legte er hier seine Promotion ab. Danach leitete Abraham die Theologiestudenten in Indien und lehrte an verschiedenen Schulen als Professor für Moraltheologie. Im Mai 2011 kam er als Seelsorger für die Pilger in den französischen Wallfahrtsort La Salette. Seit März 2017 ist er Pastor in der Pfarrei St. Marien, Oldenburg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.