• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Bbs Ii: 36 neue Ausbilder in der Landwirtschaft

19.07.2012

CLOPPENBURG Den Abschluss der zweijährigen Fachschule Agrarwirtschaft an den Berufsbildenden Schulen (BBS) am Museumsdorf Cloppenburg haben 36 Schüler geschafft. Sie machten die Abschlussprüfung zum staatlich geprüften Betriebswirt.

Die Absolventen verfügten beim Schulbeginn vor zwei Jahren bereits über eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Landwirtschaft. Nun können sie selbst junge Landwirte ausbilden, da mit dem Abschluss die Ausbildereignung verbunden ist. Das Abschlusszeugnis der Fachschule bescheinigt ihnen außerdem die Fachhochschulreife.

Die Schule gratuliert den erfolgreichen Absolventen: Christian Baalmann (Löningen), Stefan von der Beeke (Löningen), Josef Brinker (Hemmelte), Georg Brinkmann (Essen), Kai Brüning (Ahlhorn), Jan-Heinrich Bührmann (Emstekerfeld), Klaus Büter (Lastrup), Frank Eilers (Ramsloh), Felix Elking (Damme), Julius Ellmann (Lüsche), Clemens Esters (Wachtum), Johannes Evers (Lüsche), Frederik Ficke (Goldenstedt), Christoph Fröhle (Lastrup), Peter Grever (Lastrup), Julian Griesoph (Friesoythe), Bernhard Hatke (Bösel), Stefan Kunst (Uhlhorn), Dirk Lamping (Emstek), Armin Lührs (Rehden), Martin Meyer (Bevern), Niklas Meyer(Bühren), Raphael Mömke (Cappeln), Jannik Moormann (Essen), Patrick Nuttelmann (Eydelstedt), Werner Olschewski, (Goldenstedt), Hermann Rolfes (Neuvrees), Karsten Samuels (Walle), Jörg Schulte (Altenoythe), Sebastian Schweers (Munderloh), Bernd Schwietering (Neuenkirchen), Philip-André Stork-Bohmann (Damme), Florian Unkel (Menslage), Christian Wienöbst (Löningen), Lars Winkelmann (Osnabrück) sowie Gerd Wulfers (Dwergte).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.