• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

SCHÜTZENKAMERADSCHAFT: Alwin Arens wird zum Präsident ernannt

02.01.2010

BOLLINGEN Nachdem Alwin Arens die Schützen der Schützenkameradschaft Friesenkönig Radbod Bollingen-Bibelte 16 Jahre lang als Vorsitzender geführt hat, stand er am Ende des Jahres auf der Jahreshauptversammlung im Schützenhaus in Bollingen für eine erneute Kandidatur nicht mehr zur Verfügung.

Um künftig im Vorstand nicht auf den Rat, die Ideen und die Mitarbeit des engagierten ehemaligen Vorsitzenden verzichten zu müssen, wählten die Schützen ihn einstimmig zum Präsidenten des Vereins. Damit haben die 150 Vereinsmitglieder der Schützenkameradschaft Friesenkönig Radbod Bollingen-Bibelte erstmals in ihrer Vereinsgeschichte einen Vereinspräsidenten.

Zum neuen Vereinsvorsitzenden der Radbod Schützen wählten die Vereinsmitglieder Hans-Joachim Westphal. Wiedergewählt wurde der 2. Vorsitzende Heinz Schulte. Um die Vereinsarbeit auf weitere Schultern zu verteilen, entschlossen sich die Radbod Schützen dazu, künftig auch einen 3. Vereinsvorsitzenden zu haben, dazu wählten die Schützen Andreas von Höfen. Wiedergewählt wurden Dieter Wallschlag als Schriftführer, Hermann Hilwers als Schatzmeister, Kerstin Schulte als seine Stellvertreterin, Jens Schulte als 1. Kommandeur, Hans-Peter Walker als 2. Kommandeur, Hans Kührsen als 1. Sportleiter, Margit Arens als Damensportleiterin und Hans Hinrichs als Bogensportleiter. Zum neuen Kassenprüfer wurde Günther Albers gewählt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.