• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Betreuungsangebot in Barßel: Neustart in der Villa Kunterbunt

14.06.2021

Barßel Nach einer mehrere Monate langen Pause wird es ab August wieder spielenden Kinder in der Villa Kunterbunt in Barßel zusehen geben. Nach der coronabedingten Zwangspause startet das Zusatzangebot für junge Familien zum neuen Kindergartenjahr hin, am 16. August, wieder mit dem Betrieb.

Zwei neue Betreuerinnen

Mit zwei neuen Betreuerinnen geht es wieder los. Mit Marina Maier und Stefanie Müller können sich die Kinder auf zwei Vormittage pro Woche auf das Zusammensein mit Gleichaltrigen freuen. In kleinen Gruppen von maximal zehn Kindern können sie wahlweise montags und mittwochs oder dienstags und donnerstags dort betreut werden. „Unsere Kinder sind hier immer gerne hingegangen. Wir können den Eltern kleiner Kinder nur empfehlen, die Villa als sanften Einsteig in den Kindergartenalltag zu nutzen“, sind sich die Vorstandsmitglieder der Villa einig. Die Betreuung findet jeweils von 8.30 bis 11.30 Uhr statt. „Auch unsere Kinder sind hier schon betreut worden. Es lohnt sich“, sagt 1. Vorsitzende Martina Hagedorn.

Auch Bürgermeister Nils Anhuth freut sich, dass es nach der langen Pause endlich wieder losgehen kann. „Die Villa Kunterbunt ist ein wichtiges Bindeglied vor der täglichen Betreuung im Kindergarten. Wir von der der Gemeinde werden das Projekt auch in Zukunft tatkräftig unterstützen“, sagt der Rathaus-Chef.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wichtiges Angebot

Das Mütter- und Väterzentrum Villa Kunterbunt bietet für die Kinderbetreuung in der Gemeinde Barßel ein wichtiges Ergänzungsangebot. „Wir nehmen Kinder auf, die zwischen 1,5 und 4 Jahre alt sind“, sagt Anita Lucassen, Schriftführerin bei der Villa Kunterbunt.

Seit 2001 gibt es das Angebot in Barßel. Der Minikindergarten hat sich bewährt und daher unterstützt die Gemeinde Barßel die Einrichtung auch in den nächsten drei Jahren mit einem jährlichen Zuschuss bis 5000 Euro. Zusätzlich gab es bereits einen Sonderzuschuss von 1825 Euro für die coronabedingten Einnahmeausfälle. Dafür hat sich der Ausschuss für Jugend, Familie, Senioren und Soziales bereits im vergangen Jahr ausgesprochen.

Wer seine Kinder (1,5 bis vier Jahre) in der Villa Kunterbunt anmelden möchte, kann dies bei Betreuerin Stefanie Müller unter Telefon  0173/8232314 machen.

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.