• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

SCHWIMMEN: Barßeler räumen bei eigener Veranstaltung ab

24.09.2009

BARßEL Die Gastgeber haben beim 32. „Bezirksoffenen Schwimmwettkampf“ des SV Hellas Apen/Barßel kräftig abgeräumt. Sie gingen 90 mal an den Start – nur der Wardenburger SV war mit 114 Einzelstarts noch stärker vertreten – und überzeugten mit starken Leistungen.

Beeindruckende Zeiten

So schwamm Markus Pleis die 50m Brust in beeindruckenden 30,82 Sekunden. Er sicherte sich insgesamt sechs Goldmedaillen. Bei den Schwimmerinnen konnten neben Laura Koopmann (Lastruper SV, 50m Brust in 37,80 Sekunden) besonders die Barßelerinnen Imke Schulte (vier Goldmedaillen), Meike Schulte (4), Tina Osterkamp (3), Marlena Kramer (3) und Christina Klassen (1) auf sich aufmerksam machen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Viele Goldmedaillen

Bei den Männern konnten sich neben Markus Pleis die Barßeler Markus Kramer (5), Martin Hinrichs (4) und Jannik Klassen (2) Goldmedaillen umhängen.

Auch in den Staffelwettbewerben konnten die Gastgeber mit starken Leistungen überzeugen. So erkämpfte sich die Mädchen-Staffel gleich zweimal Silber. Die Barßeler 4x100m-Lagenstaffel der Männer war gar nicht zu schlagen. Sie sicherte sich in heimischer Halle den Siegerpokal.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.