• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Berufsschüler sammeln Müll rund um BBS Technik

16.04.2013

Cloppenburg Die Berufsbildenden Schulen Technik in Cloppenburg laden für Dienstag, 16. April, zum zweiten öffentlichen Umwelttag an den Lankumer Feldweg ein. Von 9 bis 15 Uhr können Besucher die Qualität von Teich- und Trinkwasser vom Hauptgewässerwart Knut Tholen prüfen lassen. Am Umweltmobil des NABU Aurich dürfen Interessierte kleine Experimente zur Kohlendioxideinsparung machen, während das Klimacenter Werlte über nachwachsende Rohstoffe aus der Region informiert.

Wer mehr über den sogenannten Blower-Door-Test erfahren möchte, um Risse im Gebäude zu ermitteln, sollte in der Bauabteilung vorbeischauen. Wer mehr über den „hydraulischen Abgleich“ der Heizkörperventile wissen will, um Energie zu sparen, ist in der Tiefbauhalle der BBS richtig. Im Innenhof der Schule stellen zudem verschiedene Autohändler Elektro- und Hybridfahrzeuge vor. Zwei Elektro-Bikes komplettieren das Angebot.

Sechs Klassen der BBS werden anlässlich des Umwelttags auf dem Schulgelände Müll sammeln. Die erfolgreichsten Gruppen erhalten einen Preis.

Weitere Nachrichten:

BBS

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.