• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

LEHRGANG: Betreuung von Kleinkindern im Fokus

14.07.2009

CLOPPENBURG Immer mehr Kindertageseinrichtungen öffnen ihre Gruppen für Kinder unter drei Jahren oder richten Krippengruppen für die Kleinsten ein. Hintergrund sind die veränderten gesetzlichen Rahmenbedingungen durch das Tagesbetreuungsgesetz (TAG).

Dies stellt eine Herausforderung für die Teams in den Einrichtungen dar – zum einen hinsichtlich der pädagogischen Arbeit und zum anderen ergeben sich aus dieser Situation strukturelle Veränderungen.

Zur professionellen und sachgerechten Betreuung und Förderung der Kleinkinder im Kindergarten bedarf es einer differenzierten Qualifikation des pädagogischen Personals. Diesen Erfordernissen entsprechend wurde nun erstmals der berufsbegleitende Lehrgang „Fachkraft Kleinstkindpädagogik (VHS)“ in der Volkshochschule Cloppenburg angeboten und nunmehr mit einem Kolloquium abgeschlossen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In 170 Unterrichtsstunden beschäftigten sich die Teilnehmerinnen unter anderem mit der Entwicklungspsychologie der ersten Lebensjahre, Lern- und Bildungsprozessen bei Kindern unter drei Jahren, individuelle Entwicklung, Beobachtung und Förderung des Kindes, Gestaltung des pädagogischen Alltags sowie mit der Erziehungspartnerschaft mit Eltern.

Folgende 14 Teilnehmerinnen erhielten nach erfolgreicher Teilnahme in der Volkshochschule ein Zertifikat:

Tanja Behnke (Cappeln), Michaela Bienert (Vechta), Angelika Bramlage (Elsten), Ines Büscherhoff (Steinfeld), Jasmin Göken (Garrel), Daniela Meirose (Dinklage), Andres Ohms (Huntlosen), Katharina Ostermann (Löningen), Ina Otten (Garrel), Andrea Pungenhorst (Lohne), Kerstin Schütte (Huntlosen), Simone Wanke (Cloppenburg), Katrin Wesselmann (Lindern), Anna Willen (Löningen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.