• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Oberschule Bösel: Nun ist es ganz offiziell

07.03.2020

Bösel Ab sofort ist Martin Oldiges ganz offiziell der Konrektor der Oberschule Bösel. Dieses Amt hatte er zwar auch schon seit einigen Monaten kommissarisch inne, doch am Freitagmorgen konnte ihm Rektorin Dorothea Kuhlmann-Arends im Beisein des Lehrerkollegiums die Ernennungsurkunde des Landes Niedersachsen überreichen.

„Die Arbeit ist als Konrektor natürlich mehr geworden, ich habe diese Entscheidung aber keine Sekunde bereut. Die Oberschule Bösel ist eine tolle Schule mit fantastischen Kollegen“, sagte der 43-jährige Oldiges. Er wolle seinen Beitrag dazu leisten, dass „Kinder hier gerne lernen, Eltern ihre Kinder hier gerne hinschicken und die Kollegen hier gerne arbeiten“.

„Sie haben sich ein Paket an Verantwortung auf die Schultern geladen. Verantwortung für Schüler, Lehrer, Personal und Eltern. Verantwortung, die man nicht nach Schulschluss ablegt, sondern mit nach Hause nimmt“, sagte Kuhlmann-Arends. Sie sei fest davon überzeugt, dass Martin Oldiges dieser Verantwortung mehr als gewachsen sei, was er in der Vergangenheit ja auch schon bewiesen habe.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Besonnen und sympathisch. So beschrieb Personalrat Florian Röttgers den neuen Konrektor. Und: „Wir freuen uns auf ein tolles Miteinander.“

Da die Gemeinde Bösel Trägerin der Oberschule ist, überbrachte auch Bürgermeister Hermann Block Glückwünsche an Martin Oldiges. „Wir freuen uns sehr, dass die Entscheidung auf einen Bewerber gefallen ist, der von der Schule selbst kommt. Es ist eine gute Wahl, die wir von der Gemeinde auch unterstützt haben“, sagte der Bürgermeister. Die Motivation, die Schule mitgestalten zu wollen, sei bei ihm und auch bei allen anderen Beteiligten vorbildlich.

Die komplette Schulleitung der Oberschule Bösel mit über 350 Schülern besteht eigentlich aus drei Personen. Neben der Rektorin und dem Konrektor gibt es noch eine didaktische Leitung. Dieser Posten ist noch vakant, soll aber schon bald besetzt werden.

Carsten Bickschlag Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2900
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.