• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Schüler erhalten Einblicke in Lebensmittelerzeugung

14.06.2018

Cloppenburg Wie werden Schweine großgezogen, wo ist ein Tierarzt im Einsatz, und wie entstehen Kartoffelprodukte? Nicht nur auf diese Fragen fanden am Mittwoch rund 500 Schüler der allgemeinbildenden Schulen und der Berufsbildenden Schulen (BBS) Technik am Lankumer Feldweg eine Antwort.

Insgesamt 14 Stationen waren für die Schüler der 8. bis 10. Klassen auf dem Gelände aufgebaut, erläuterte der stellvertretende Schulleiter Dr. Andreas Berndt. Die Schule, die auch im Bereich der Lebensmitteltechnik und zum Bäcker/Konditor ausbildet, organisierte die Aktion gemeinsam mit der Organisation „Land.Schafft.Werte“ aus Cloppenburg.

„Der Tag hier verfolgt zwei Ziele: Wir wollen den Schülern die Lebensmittelproduktion näherbringen und die Betriebe mit den Schülern zusammenbringen“, so Berndt weiter. Für die Gestaltung der Stationen wurden 13 Ausbildungsbetriebe, die mit der BBS zusammenarbeiten, gewonnen. Auch konnte „Land.Schafft.Werte“ einige Unternehmen für den Projekttag an die BBS holen, erläuterte Mitarbeiterin Carolin Bünsen.

So wurde auf dem Gelände am Lankumer Feldweg ein Viehtransport der Erzeuger für Qualitätsvieh im Oldenburger Münsterland aufgebaut, auch stand ein Tierarzt zu Tierwohl und -gesundheit Rede und Antwort. In der Küche wurde gezeigt, wie aus Fleisch Bratwürste werden. Außerdem wurden Kartoffeln weiterverarbeitet.

Unternehmen aus der Region nutzten zudem die Möglichkeit, sich bei den Schülern vorzustellen und ihnen ihre Ausbildungsberufe näherzubringen. Unter anderem waren Big Dutchman, Miavit oder Schulte Wurstwaren dabei, sagte Bünsen. Wenn die Resonanz stimme, sei für nächste Jahr eine größere Veranstaltung geplant, so der stellvertretende Schulleiter.


Sehen Sie ein Video vom Aktionstag unter   www.nwzonline.de/video 
Mareike Wübben
Volontärin, 3. Ausbildungsjahr
NWZ-Redaktion
Tel:
0441 9988 2003

Weitere Nachrichten:

BBS | Big Dutchman

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.