• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Fotografie-Workshop zur Bewegung

05.07.2019

Cloppenburg Zu einem Fotografie-Workshop lädt der Kunstkreis Cloppenburg Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren ein. Er wird vom 8. bis 11. Juli in der Kunsthalle im Kulturbahnhof, Bahnhofstraße 82, organisiert. Unter der Leitung der Osnabrücker Fotografin und Dozentin Angela von Brill werde es zunächst eine kurze Einführung in die Grundlagen der Fotografie geben, heißt es in der Ankündigung. Der Hauptfokus des Seminars unter dem Motto „Move – Bewegung in der Fotografie“ liegt auf dem fotografischen Festhalten von schnellen Bewegungen mit einer kurzen Belichtungszeit. Außerdem sind unterschiedliche Experimente mit der Belichtung von Fotos bei Tag und Nacht Teil des Workshops. Zum Abschluss des Seminars werden die Fotografien besprochen und öffentlich in der Kunsthalle am Kulturbahnhof ausgestellt.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei, eine Digitalkamera muss selbst mitgebracht werden. Interessierte Jugendliche können sich in der Katholischen Akademie Stapelfeld bei Ruth Bäker unter Telefon  0 44 71/1 88 11 19 oder per E-Mail unter rbaeker@ka-stapelfeld.de anmelden. Nach der Anmeldung erhalten alle Teilnehmer Infos zum Treffpunkt, Beginn und Dauer des Workshops.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.