• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Daumen hoch für Legosteine

17.10.2018

Cloppenburg Für strahlende Kinderaugen haben Peter Cromme und Franz-Josef Schewe vom Lions Club Cloppenburg an der Albert-Schweitzer-Schule gesorgt. Unter größtem Jubel haben sie am Montagnachmittag den Kinder der Mittagsbetreuung zahlreiche Kartons mit bunten Legosteinen überreicht. „Wir freuen uns sehr über das neue Spielzeug, das auch noch pädagogisch wertvoll ist. Schließlich fördert das Bauen mit Legosteinen die Feinmotorik“, bedankte sich Schulleiterin Marianne Wesselmann.

Insgesamt 700 Euro spendete der Lions Club Cloppenburg an die Schule – gekauft wurden dafür die bunten Steine. „Wir haben auch extra viel Zubehör, wie Reifen oder Fenster gekauft, damit möglichst viele Kinder gleichzeitig damit spielen können“, sagte Kristina Vohsmann, Vorsitzende des Fördervereins der Schule.

Das Konzept der Mittagsbetreuung habe den Lions Club überzeugt, sagten Franz-Josef Schewe, Präsident des Lions Club Cloppenburg, und Peter Cromme, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins beim Lions Club. Bis 15 Uhr werden die Kinder betreut, bekommen ein Mittagessen, Unterstützung bei den Hausaufgaben und können auch nach Lust und Laune spielen. „Seit diesem Schuljahr werden nicht mehr zehn sondern 30 Kinder am Mittag betreut, daher brauchten wir dringend neue Spielsachen – vor allem für die Zeit, wenn man nicht mehr nach draußen kann“, erzählte Wesselmann.

Zum Dank für die Geschenke übergaben die Kinder Schewe und Cromme ein kleines Büchlein mit selbstgemalten Bildern. „Da sind ja richtige Kunstwerke drin“, freuten sich die beiden.

Gloria Balthazaar
Volontärin, 3. Ausbildungsjahr
NWZ-Redaktion
Tel:
0441 9988 2003

Weitere Nachrichten:

Lions Club | Albert-Schweitzer-Schule

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.