• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Ein starker Wille verleiht Flügel

30.06.2012

BöSEL „Nicht nur das Getränk Red Bull verleiht Flügel, sondern auch der starke Wille.“ Das gab Schulleiter Herbert Bley den Schulabgänger auf der Entlassungsfeier im Forum der Haupt- und Realschule Bösel mit auf den Weg. Zuvor hatte es in der St. Cäcilia Kirche ein ökumenischer Gottesdienst gegeben.

indische Weisheiten

In seiner Festansprache verwendete Bley die Bilder einer indischen Schöpfungsgeschichte, um den Jugendlichen den richtigen Weg zu weisen. Auf der einen Seite sei die Muschel geschaffen worden, die sich auf den Meeresgrund legte und deren einzige Aufgabe darin bestünde, die Klappe zu öffnen und zu schließen. Auf der anderen Seite gäbe es den Adler, der mit seinen Flügeln überall hinfliegen könne. Er müsse dafür aber jeden Tag auf Futterjagd gehen, um für sich und seine Jungen zu sorgen. So habe der Mensch die Wahl: entweder eine Muschel sein, die träumen und faulenzen kann oder aber als Adler Entscheidungen treffen und kämpfen.

Die Entwicklung jedes einzelnen sei ein langer Weg. Dazu gehörten Geduld, Ausdauer, konkrete Ziele und Neugier. „Die Selbstdisziplin ist eine Willensangelegenheit – wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg“, führte Bley aus. Die Gesellschaft und die freie Wirtschaft bräuchte junge Menschen, die Verantwortung übernehmen würden. „Erfolg hat drei Buchstaben – tun.“

Eine Auszeichnung für hervorragende soziale Kompetenz nahm die stellvertretende Bürgermeisterin Helga Wienöbst im Namen der Gemeinde Bösel vor: „Ann-Katrin Seppel hat in ihrer Tätigkeit in der Schülerfirma „Pausenschmaus“ viel Zeit investiert“, so Wienöbst in ihrer Laudatio. Daneben habe sie in ihrer Freizeit das Schulleben durch die Mitwirkung an vielen Veranstaltungen bereichert.

Viele Ehrungen konnte Schulleiter Herbert Bley vornehmen: Das jeweils beste Zeugnis hatten Mareike Lamping (Klasse 9a), Lena Gehlenborg (Klasse 9b), Viktoria Merk (Klasse 10Ra), Helena Müller (Klasse 10Rb) und Thomas Schneider (Klasse 10H). Für seine Verdienste als Schulsprecher wurde Michael Straub ausgezeichnet.

Um die Hausaufgabenförderung haben sich Sarah Vogelsang, Franziska Preuth, Michael Straub, Norina Böhme, Pascal Rothfuhs, Katrin Nordenbrock, Ann-Katrin Seppel, Jonas Thoben, Tobias Böckmann, Daylan Demir und Rudolf Getz verdient gemacht. Für die Mitwirkung beim Pausenschmaus wurden Mareike Lampe, Sonja Stammermann, Diana Root, Franziska Nording,, Viktoria Merk, Burhan Hadzovic, Ann-Katrin Seppel, Daniela Meyer, Dennis Preuth, Carina Kunert, Franziska Preuth, Helena Müller, Cristine Block, Lara Poppe, Anna-Lena Wegmann und Christopher Gebauer ausgezeichnet. Michael Hempen, Luisa Walker, Maik Ulrich-Voigt, Michael Straub, Diana Root, Mareike Lampe, Anastasia Stolarov, Annika Mühlsteff, Carina Kunert, Sarah Schlarmann, Viktoria Merk, Daylan Demir, Ann-Katrin Seppel, Leon Oltmann, Christine Block, Tobias Böckmann, Norina Böhme, Lara Büchter, Jonas Brinkmann, Johannes Fischer, Mathis Kleymann, Daniel Luttmann, Katrin Nordenbrock, Lara Poppe, Vanessa Thomann, Sarah Vogelsang, Anna-Lena Wegmann und Mara Weifen wurden für Engagement bei der Pausenaufsicht geehrt.

Ehrenurkunden

Ehrenurkunden des Bundespräsidenten erhielten Cynthia Murawski, Lena Gehlenborg, Nico Tapken, Michael Behrens, Martyna Student, Thomas Schneider, Marcel Dieker , Witali Domowez, Ann-Katrin Seppel, Carina Kunert, Rudolf Getz, Katrin Nordenbrock, Jonas Thoben, Johannes Fischer und Tobias Böckmann.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.