• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Elf Hunde und Hundeführer legen Prüfungen ab

05.09.2008

FRIESOYTHE Der Internationale Rasse-, Jagd-, und Gebrauchshunde-Verband, Ortsgruppe Friesoythe, hat in diesem Sommer wieder eine Begleithunde- und Leistungsprüfung angeboten. Sieben Begleithundeteams und vier Leistungsteams bestanden jetzt die Prüfung.

Die Begleithunde-, Gehorsams-, und Verkehrssicherheitsprüfung (BGVP) ist der Abschluss der Begleithundeausbildung, die sich je nach Lernfähigkeit des Hundes und Hundeführer über mehrere Monate erstreckt. Problemhunde, die am Ende der Ausbildung noch aggressives Verhalten gegenüber Personen oder anderen Hunden zeigen, können zur Prüfung nicht zugelassen werden. Die BGVP besteht aus drei aufeinander aufbauenden Prüfungen, die Sachkundeprüfung der Hundehalter/Hundeführer, eine Verhaltens- und Verkehrssicherheitsprüfung und die Gehorsamkeitsprüfung.

Die Leistungsprüfung dient dem Hund und seinem Hundeführer zur Festigung und Erweiterung der in der BGVP durchgeführten Unterordnung. An dieser Prüfung können alle Hunde teilnehmen, die die BGVP abgelegt haben. Die Leistungsprüfung wird nach einem Punktesystem durchgeführt. Das Prüfungsteam hat die Prüfung bestanden, wenn mindestens 76 von 100 Punkten erreicht wurden. Eine Leistungsprüfung kann aufbauend in Bronze, Silber und Gold erworben werden. Bei dieser Prüfung wird die Leinenführigkeit, Freifolge (ohne Leine) und Grundgehorsam geprüft. Bei Silber und Gold wird der Schwierigkeitsgrad durch Zusatzübungen heraufgesetzt.

Die Begleithundeprüfung haben bestanden: Maria Olliges mit Kira, Elfriede Breer mit Carlos, Melanie Schlangen mit Sam, Jana Gerlach mit Ivo, Elke Siebrands mit Ronja, Anja Schulte mit Sunny und Franz Josef Blome mit Amos.

Die BGVP Leistungsprüfung haben bestanden: Jutta Schwarzer mit Maja (Silber), Heinrich Dieter Höffmann mit Antonn (Bronze), Christine Otten mit Nero (Bronze) und Arnold Caspers mit Abby (Bronze).

Als Richter fungierten Fremdrichter Hans Daszkowski aus der Ortsgruppe Rhauderfehn und Marlies Siebrands aus der OG Friesoythe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.