• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Ehrenamt: André Willen neuer Bereitschaftsleiter in Essen

19.03.2020

Essen Die DRK-Bereitschaft Essen hat eine neue Leitung. Auf der Mitgliederversammlung hatte die Bereitschaftsleitung darum gebeten, von ihrer Verantwortung entbunden zu werden. Maik Lübbe, der sechs Jahre als Bereitschaftsleiter in Essen tätig war, dankte ab und übertrug seine Funktion dem neuen Leiter André Willen. Neuer stellvertretender Bereitschaftsleiter ist Jonas Dreckmann. Er übernahm das Amt von Michael Gluchy. Kassenprüfer wurden Vanessa Wigmann und Mattis Blömer, Kassenwartin ist Sonja Blömer. Die Neuwahlen wurden vom Vorstandsvorsitzenden des DRK Kreisverbandes Cloppenburg, Antonius Lamping, durchgeführt.

38 Erste-Hilfe-Ausbildungen für Vereine, Firmen und die Öffentlichkeit veranstaltete die DRK Bereitschaft Essen 2019. Diese fanden neben zahlreichen Sanitätsdiensten in Essen und der Umgebung statt. Auch an Aus- und Weiterbildung für die ehrenamtlichen Helfer wurde fleißig gearbeitet. Hier standen vor allem Sanitäter-Fortbildungen und Fahrübungen auf dem Programm. Zusätzlich wurde das neue Unterkunftsgebäude der Bereitschaft renoviert. In Summe wurden 8230 Stunden geleistet, was 28 Arbeitstage für jeden der rund 40 Helfer entspricht.

Maik Lübbe und Michael Gluchy wurden von ihren Kameraden mit Geschenkkörben und einer Fotoleinwand verabschiedet. Lübbe bedankte sich mit den Worten: „Ich bin in den sechs Jahren als Bereitschaftsleiter persönlich gewachsen. Das DRK hat mir dabei sehr geholfen.“ Die neue Leitung sieht er gut aufgestellt. Als Helfer stehe er weiter zur Verfügung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.