• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Kleine Korrekturen bei den neuen Schulbezirken

02.05.2018

Friesoythe Die Friesoyther Stadtverwaltung hat in einem Entwurf Schulbezirke für die zehn Grundschulen des Stadtbezirks festgelegt und in einer Satzung niedergeschrieben. Diese Schulbezirke wurden am vergangenen Samstag in der Nordwest-Zeitung veröffentlicht. Doch der Schulausschuss des Friesoyther Stadtrates hatte auf der jüngsten Sitzung noch Korrekturen der Einzugsgebiete vorgenommen.

Der Ortsteil Pehmertange wird nun komplett der Friesoyther Marienschule zugeordnet und nicht – wie zunächst vorgesehen – in Teilen der Grundschule Thüle. Sollten die Ortsteile Heetberg und Schillburg im ersten Entwurf der Grundschule Neuscharrel zugeschlagen werden, ist das wieder zurückgenommen worden, sie gehören jetzt zum Kernort Friesoythe. Gleiches gilt für Schwaneburgermoor, dieser Ortsteil sollte zunächst der Grundschule Kampe zugeordnet werden.

Carsten Bickschlag Redaktionsleitung Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2900
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.