• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Ina Niehaus jetzt offiziell Schulleiterin

22.12.2017

Friesoythe „Die finde ich richtig nett“, rief eine kleine Schülerin quer durch die Pausenhalle der Marienschule Friesoythe. Mit diesem Lob war Ina Niehaus gemeint, die am Donnerstagmorgen eine besondere Urkunde entgegennehmen durfte. Anderthalb Jahre lang war Niehaus die kommissarische Leiterin der Grundschule, seit Donnerstag ist sie es offiziell.

Alle Schüler, Lehrer und einige Eltern hatten sich für dieses Ereignis in der Aula versammelt. „Ab heute sind Sie ,richtige’ Schulleiterin“, richtete sich Schuldezernent Jan Heinemann an die 43-jährige Friesoytherin. Er hob aber sogleich hervor, dass Niehaus bereits seit fünf Jahren immer wieder in Zeiten der Vakanz als Leiterin eingesprungen sei und das Amt die letzten 18 Monate kommissarisch übernommen habe. Er sei sehr froh gewesen, als sich die Friesoytherin dann um die Stelle beworben habe. Mit der neuen Chefin beginne nun ein neues Kapitel.

Die Grundschule sei eine wichtige Einrichtung, in der Schüler gebildet und auch erzogen werden sollen, betonte Heinemann. Die Schulleitung trage da eine besondere Verantwortung. Mit Ina Niehaus übernehme jetzt eine Person das Ruder, die sich durch Besonnenheit, Fingerspitzengefühl, Beharrlichkeit und einer funktionierenden Kommunikation auszeichnen würde. „Ich bin mir sicher, dass auch das Kollegium glücklich mit Ihnen ist“, so der Dezernent.

„Ich freue mich sehr. Die Aufgabe macht mir viel Spaß“, sagte Ina Niehaus. Es sei schön, etwas entwickeln und Ideen umsetzen zu können, um etwas Gutes zu bewirken.

Glückwünsche der Stadt Friesoythe als Schulträger überbrachte Bürgermeister Sven Stratmann. Im Namen der Elternschaft wünschte Manuela Fuhler der „neuen“ Schulleiterin alles Gute. Die Chor Kids unter der Leitung von Sabine Wegmann sorgten für den musikalischen Rahmen des Vormittags.

Carsten Bickschlag Redaktionsleitung Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2900
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.