• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Soziales: Oberschüler sammeln für Kriegsgräberfürsorge

16.11.2019

Garrel An der Oberschule Garrel hat sich eine gute neue Initiative entwickelt: Auf Anregung der stellvertretenden Direktorin Alexandra Stolle übernahmen die Schüler die Haussammlung für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge. In diesem Jahr wird ein Jubiläum gefeiert: Gesammelt wird zum zehnten Mal.

Ab sofort sind 31 Teams, die aus 71 Schülern gebildet werden, in der gesamten Gemeinde unterwegs. Sie sind ausgestattet mit einer Sammelliste, in die sich Spender eintragen können, und einer versiegelten Sammeldose. Liste und Dose stellt der Leiter des Ordnungsamtes der Gemeinde Garrel, Wilfried Schewe, zur Verfügung. Er nimmt nach Abschluss der Aktion die Dosen wieder entgegen und wertet das Sammelergebnis aus. Im Vorjahr kamen so über 5000 Euro zusammen.

Die Schüler sind ehrenamtlich tätig. Eine kleine Belohnung gibt es dennoch. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge stellt eine Urkunde aus, die die Schüler demnächst ihren Bewerbungsmappen beilegen können. Damit die Schüler genau wissen, in welchen Straßen sie sammeln sollen, hat Wilfried Schewe für jede Gruppe eine Karte vorbereitet und das Sammelgebiet markiert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Volksbund betreut weltweit etwa 2,7 Millionen Gräber gefallener Soldaten auf 800 Friedhöfen. Mit verschiedenen Projekten werden pro Jahr 10 000 junge Menschen erreicht. „Kriegsgräber sind eine Aufforderung zu Frieden, für Toleranz und Menschlichkeit“, schreibt der Volksbund. Garrels Schüler stellen sich gern dieser Herausforderung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.