• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Sponsorenlauf: Halber Marathon für „Harlekin“

05.07.2012

CLOPPENBURG „Unglaublich, eine Spendensumme in dieser Höhe habe ich noch nie überreicht bekommen.“ Norbert Moormann, erster Vorsitzender des ambulanten Kinderhospizdienstes „Harlekin“ in Cloppenburg war von der Höhe der Spendensumme, die die Schüler der Haupt- und Realschule Pingel Anton/Galgenmoor in einem Sponsorenlauf erlaufen hatten, überwältigt. Eine stolze Summe von 19 411,72 Euro stand letztlich auf dem symbolischen Scheck, den die Schüler mit den meisten gelaufenen Runden im Beisein von Schulleiter Paul Nienaber und Sportkoordinator Clemens Heseding am Mittwoch dem Hospizdienst überreichten.

Schulleiter Nienaber lobte den Einsatz der rund 620 Schüler. Einige von ihnen hätten beim „Run for Help“ am 21. Juni mehr als 25 Runden auf der etwa einen Kilometer langen Rundstrecke durch den Stadtpark hinter sich gebracht. „Damit habt ihr in drei bis vier Stunden einen halben Marathon absolviert“, lobte der Schulleiter.

Bürgermeister Dr. Wolfgang Wiese, der die Schirmherrschaft übernommen hatte, überbrachte Glückwünsche und bedankte sich für den Einsatz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Norbert Moormann, erster Vorsitzender des Hospizdienstes bedankte sich vor allem bei den Verantwortlichen in der Schule, die diesen Lauf ins Leben gerufen hatten. Im Religionsunterricht hatten Mitarbeiter des Hospizdienstes über die Arbeit berichtet.

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2901
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.