• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

BILDUNG: I-Männchen haben noch ein wenig Pause

05.08.2009

CLOPPENBURG Das neue Schuljahr beginnt am Donnerstag, 6. August. Folgende Schulen informieren über ihre Anfangszeiten.

Grundschule (GS) Emstekerfeld: Der Unterricht an der GS Emstekerfeld startet für die Jahrgänge zwei bis vier am Donnerstag um 8 Uhr. Schluss ist für die Zweitklässler um 12 Uhr, für die Klassen drei und vier sowie für Betreuungskinder um 12.50 Uhr. Die Einschulung der Erstklässler erfolgt am Sonnabend, 8. August, 9 Uhr, in der Pausenhalle. Der Gottesdienst zur Einschulung findet für alle Schüler am Montag, 10. August, 8.15 Uhr, in der St.-Bernhard-Kirche statt.

GS Wallschule: An der Wallschule beginnt der Unterricht für die Jahrgänge zwei bis vier am Donnerstag um 8 Uhr. Für Zweitklässler endet der Schultag um 12 Uhr, für Betreuungskinder sowie die Jahrgänge drei und vier um 13 Uhr. Die Einschulung der Schulneulinge sowie der Schulkindergartenkinder startet am Sonnabend, 8. August, 10 Uhr, mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St.-Josef-Kirche und wird in der Aula der Schule fortgesetzt. Gegen 12 Uhr ist die Einschulungsfeier beendet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

GS Paul-Gerhardt-Schule: Die Paul-Gerhardt-Schule begrüßt die Schüler ihrer Jahrgänge zwei bis vier am Donnerstag um 8 Uhr. An diesem Tag endet der Unterricht für die Zweitklässler ohne Betreuungszeit um 12 Uhr, mit Betreuungszeit um 13 Uhr. Die Jahrgänge drei und vier machen um 13.15 Uhr Schluss. Die Ganztagsangebote bis 15 Uhr beginnen ebenfalls am Donnerstag. Für die neuen ersten Klassen beginnt der Einschulungsgottesdienst am Sonnabend, 8. August, 9 Uhr, in der evangelischen Kirche an der Ritterstraße. Es folgt eine Einschulungsfeier in der Schulaula.

Gymnasium Liebfrauenschule (ULF): Für die Jahrgänge sechs bis 13 des ULF beginnt das Schuljahr am Donnerstag um 8 Uhr in der Schule. Nach einer Eucharistiefeier in der Pfarrkirche St. Josef um 10 Uhr ist Unterricht nach Plan. Für die Klassen fünf geht’s am Freitag, 7. August, 8.15 Uhr, los. Sie feiern ihren Gottesdienst um 10.30 Uhr. Danach endet der erste Tag. Die Schule lädt alle Eltern ein, den Schultag mit ihren Kindern zu verbringen.

Clemens-August-Gymnasium: Die Schüler der Jahrgänge sechs bis 13 des CAG treffen sich am Donnerstag um 8 Uhr. Für die neuen fünften Klassen beginnt das Schuljahr erst am Sonnabend.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.