• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Jetzt offiziell „Kapitänin“ der Oberschule

04.02.2016

Bösel Nach ihrem Dienstantritt zum 1. August 2015 ist Dorothea Kuhlmann-Arends nun zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres offiziell zur Oberschulrektorin der Oberschule (OBS) Bösel ernannt worden. Die lang ersehnte Urkunde überreichte Regierungsschuldirektor Konrad Barth mit Glückwünschen der Landesschulbehörde in einer feierlichen Veranstaltung im Lehrerzimmer der OBS, zu der auch Bürgermeister Hermann Block und Fachbereichsleiter Josef Runden sowie die Elternratsvorsitzende Silke Nording und Schulsprecher Hassan Farhat eingeladen waren. Regierungsschuldirektor Barth lobte an der Stelle auch besonders das Engagement von Hassan Farhat, der ebenfalls auf Kreis- und Landesebene für die Schülerschaft tätig ist.

Barth sprach Dorothea Kuhlmann-Arends bei der Ernennung seinen Dank für die bereits geleistete Arbeit im vergangenen Halbjahr aus und schilderte ihren gelungenen Einstieg sinnbildlich als „frischen Wind für das Fahrwasser der OBS Bösel“. Besonders freuen dürfe sie sich nun auch über die Besoldungsstufe, die mit der Ernennung einherginge.

Bürgermeister Block erwähnte ebenfalls die gute Zusammenarbeit der neuen Schulleitung mit dem Schulträger und merkte dabei an, dass man die Schule stets mit dem Möglichsten unterstütze. Auch entsprechende Einstellungsverfahren der Landeschulbehörde mit einer adäquateren Entlohnung seien dafür in Zukunft erstrebenswert, so Block.

Schulleiterin Dorothea Kuhlmann-Arends ihrerseits freute sich sehr über das bisherige Wirken an ihrer neuen Schule und gab das Lob dankend an das gesamte Kollegium sowie die angestellten Mitarbeiter weiter: Sie betonte, dass sie gerne das Schiff der OBS steuern wolle, jedoch nicht ohne den guten Rückenwind und Einsatz der Kollegen, den sie bislang beobachten durfte. Denn nur gemeinsam könne man schließlich von der Stelle kommen und in eine erfolgreiche Zukunft rudern.

Personalrat Florian Röttgers rundete das Schiffsgleichnis mit einem Blumenstrauß ab, indem er Frau Kuhlmann-Arends für ihre bisher entgegengebrachte Offenheit dankte und ihr „allzeit gesonnene Winde und ein gutes Fahrwasser“ wünschte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.