• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

AUSZEICHNUNG: Jubilare seit Referendariat an der Garreler Schule

06.08.2009

GARREL Einen besonderen Start in das neue Schuljahr gab es für drei Lehrkräfte der Haupt- und Realschule Garrel. Schulleiter Hubert Looschen überreichte eine Dankesurkunde der Niedersächsischen Landesregierung und der Landesschulbehörde zum Jubiläum: Elisabeth Lang ist seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst, Carsten Degenhardt und Klaus Menke seit 40 Jahren.

Schulleiter Looschen bedankte sich bei der Realschullehrern Elisabeth Lang besonders für das Engagement als Leiterin der Schüleraufsicht. Schülerinnen und Schüler übernehmen so für die jüngeren Mitschüler Verantwortung und erlernen soziale Kompetenzen. Lang bildet die Aufsicht führenden Schüler aus, erstellt die Pläne und ist Ansprechpartnerin. Die Jubilarin ist seit 1988 in Garrel. Bevor sie 1997 zur Haupt- und Realschule wechselte, unterrichtete sie an der Orientierungsstufe.

Klaus Menke und Carsten Degenhardt sind seit 1972 in Garrel. Zunächst haben beide ihr Referendariat in Garrel absolviert und erhielten hier anschließend eine Lehrerstelle. Menke wechselte nach Einrichtung der Orientierungsstufe im Sommer 1975 an diese Schulform. Er übernahm als Fachkonferenzleiter für das Fach „Welt- und Umweltkunde“ und als Vorsitzender des Personalrates besondere Verantwortung. Seit der Auflösung der Orientierungsstufe (2004) gehört er zum Kollegium der HS/RS Garrel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Degenhardt trat seinen Dienst im Sommer 1975 an der Haupt- und Realschule Garrel an. Nach dem Referendariat erhielt er eine Planstelle und war Fachleiter für das Fach Geographie. Looschen dankte dem Jubilar dafür, dass er viele Jahre Vorsitzender des Personalrates war. Fast 20 Jahre habe es hier eine gute Zusammenarbeit mit der Schulleitung gegeben.

Außer einer Urkunde gab es zum Jubiläum für die drei Jubilare auch noch jeweils einen Blumenstrauß vom Kollegium.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.