• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Sommer: Bautag statt Zeltlager sorgt für gute Laune

29.08.2020

Lindern Da in diesem Jahr leider das Zeltlager ausfallen musste, haben sich die Messdienerinnen und Messdiener in Lindern für die Sommerferien ein abwechslungsreiches Alternativprogramm ausgedacht. Von Ende Juli bis Mitte August wurden den Kindern und Jugendlichen viele verschiedene Aktionen – alle draußen und für Kleingruppen – geboten. Bei der ersten Ferien-Aktion hieß es beim Leitersuchspiel „Wer wird Millionär?“. So schnell wie möglich mussten die Teilnehmenden Gruppenleiter finden, knifflige Fragen beantworten und Spiele gewinnen.

Das Wikingerschach-Turnier fand neben der Kirche statt. Bei bestem Wetter gab es spannende Duelle zwischen den insgesamt 16 Teams. Maximal durften sich vier Spieler­innen und Spieler pro Team beteiligen.

Beim Chaosspiel mussten die Teilnehmenden verschiedene Aufgaben erfüllen, Rätsel lösen und alle Zahlen finden, die um die Kirche versteckt waren. Man konnte sich alleine oder als Team beteiligen.

Beim Paintball-Turnier wurde es nass und kunterbunt, da man sich mit gefärbtem Wasser treffen musste. Bei der Hitze war dies gleichzeitig eine willkommene Abkühlung. Acht Teams mit maximal fünf Teilnehmenden traten gegeneinander an. Am Bautag haben 25 Messdienerinnen und Messdiener teilgenommen und sich einen gemütlichen Messdiener-Stuhl gebaut.

Der Action-Bound „James Bound“ wurde schon einige Male gespielt. Für den Start wird zunächst der QR-Code im Innenhof des Pfarrheims eingescannt. Das Smartphone führt das Team auf eine digitale Schnitzeljagd durch ganz Lindern. Das ist auch weiterhin ohne Anmeldung möglich. Mindestens drei Spieler gehören zu einem Team.  Die Messdienerinnen und Messdiener freuen sich jetzt schon auf das Zeltlager 2021 in Werpeloh. Dieses findet vom 9. bis zum 16. August statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.