• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Schulinspektion: Marienschule leistet „hervorragende Arbeit“

01.04.2011

CLOPPENBURG Hervorragende Arbeit hat die Niedersächsische Schulinspektion der Cloppenburger Haupt- und Realschule Marienschule bescheinigt. Vier Tage lang begutachteten jetzt drei Inspektoren der Schulinspektion in insgesamt 15 Qualitätsbereichen die beiden Standorte – Wallgärten und Kirchhofstraße – der Schule.

Besonders vom außergewöhnlich positiven pädagogischen Lernklima sei das Inspektorenteam beeindruckt gewesen, heißt es in einer Pressemitteilung der Schule. Die Zufriedenheit der befragten Eltern, Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter sei durch die Vergabe der Bestnoten in den Bereichen Schulklima und Schulleben sowie Eltern- und Schülerbeteiligung honoriert worden. Diese intakte Schulstruktur mit ihrem Schülerklientel – so die Schule – sei vom leitenden Inspektor, Regierungsschuldirektor Diedrich Mörking, „als Juwel“ bezeichnet worden, welches es „zu bewahren“ gelte.

Die Lehrkräfte sorgten in ihrem Unterricht mit großer Kompetenz für einen guten Lernzuwachs, förderten die Leistungsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler und unterstützten sie in besonderem Maße im Bereich der Berufsorientierung, hieß es. Nicht zuletzt spiegele sich die christliche Prägung der Schule in dem respektvollen Miteinander wider. Das Motto „…weil du so wertvoll bist“ sei nicht nur eine Worthülse, sondern gelebte Schulkultur, so einer der Inspektoren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Freuen durften sich auch die Rektorin der Marienschule Christine Döpke, die Leiterin des Hauptschulzweiges, Doris Lorenz, und der pädagogische Koordinator Manfred Nienaber, die für das Schul- sowie das Verwaltungs- und Ressourcenmanagement Bestnoten erhielten. Angespornt durch das Ergebnis werde sich das Kollegium im nächsten Schuljahr verstärkt auf den Ausbau des selbstständigen Lernens und der individuellen Förderung konzentrieren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.