• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Mit neuer Wackelbrücke ins nächste Abenteuer

20.05.2017

Harkebrügge Reger Betrieb herrscht jede Woche auf dem öffentlichen Spielplatz neben dem Waldkindergarten in Harkebrügge. Bei den „Landkiekern“ ist immer was los – auf dem Waldspielplatz reiht sich Abenteuer an Abenteuer. Doch jetzt bald soll es für die Kinder der Waldgruppe des Kindergarten „Die Arche“ aus Elisabethfehn im wahrsten Sinne des Wortes „wackliger“ werden.

Eine sogenannte „Wackelbrücke“ zwischen einem Kletterberg und dem Wald soll die Kinder verzaubern. „Der Spielplatz hier am Wald ist sowieso schon toll – die Kinder können sich hier super bewegen. Mit der neuen Brücke wird der Platz aber um eine tolle Attraktion reicher“, sagt Erzieherin Karin Schumacher. Doch moderne Spielgeräte kosten. So haben die Landkieker Unterstützung gesucht – und gefunden. Die Regionalstiftung der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) fördert das Projekt mit 2500 Euro.

„Bei diesem Projekt musste der Stiftungsrat nicht lange überlegen. Das Geld ist für die Kinder, die das Glück haben, in dieser tollen Gruppe zu sein, sehr gut angelegt“, sagt Jochen Stuke, Direktor der Regionaldirektion Friesoythe der LzO. Er zeigte sich begeistert von der Atmosphäre der Waldgruppe, an deren Gruppenhaus sogar kleine Vögel ganz unbekümmert ihr Nest aufgeschlagen haben.

Doch die Landkieker haben noch einen Grund zum Feiern. An diesem Samstag startet ab 14.30 Uhr die Feier zum 10-jährigen Bestehen der Waldgruppe. Dafür haben die Erzieherinnen und Kinder ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Es gibt einen Verkaufsstand mit Basteleien aus Kinderhand, eine Theateraufführung der „Vogelhochzeit“, einen Schminkstand, eine Imkerin wird vor Ort sein und selbstverständlich kümmert sich eine Cafeteria mit allerlei Getränken und Bratwurst mit Pommes um das Wohl der Gäste. Dazu sind Eltern, Großeltern und Freunde eingeladen.

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.