• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Motor und Steuermann zugleich

26.08.2011

GARREL Mit einem tollen Programm zur offiziellen Amtseinführung wurde der neue Rektor Markus Berssen am Donnerstag offiziell an der Haupt- und Realschule in Garrel begrüßt. Schülerinnen und Schüler der sechsten Klasse eröffneten die kleine Feier mit einem Lied, und Julia Heidel unterstützte den Rahmen am Klavier.

Nach der Begrüßung durch Konrektorin Alexandra Stolle trat Regierungsschuldirektorin Peta Büürma an das Rednerpult und erläuterte Berssens neuen Aufgaben. Auch Schwierigkeiten werde es geben: „Eine Routine muss sich erst mit der Zeit einstellen, trotzdem sind Konzentration und Mühe gefordert“, so Büürma. Als Neuer trete man immer eine Nachfolge an und somit würden der Einfluss und die Entscheidungen von Vorgänger Hubert Looschen noch lange Zeit spürbar sein. Einen wertvollen Tipp gab es von Peta Büürma mit auf den Weg: „Gehe mit Gelassenheit an deine Aufgaben heran, verändere nicht nur, sondern bewahre auch.“ Als Willkommensgeschenk überreichte sie Markus Berssen einen Schlüsselanhänger, mit dem es für ihn möglich sei, alle Türen zu öffnen.

Auch der Vertreter Gemeinde als Schulträger, Karl-Heinz Focken, kam zu Wort. Er machte klar, dass für die neue Aufgabe Motivationskraft gefragt sei. „Du wirst in der Schule Motor und Steuermann zugleich sein“, so Focken.

Berssen, zuletzt an der Europaschule Schulzentrum Saterland tätig, sagte: „Ich möchte nicht sofort meine Vorstellungen umsetzen, sondern zuhören, um gute Ideen aufzugreifen und Bewährtes beizubehalten“, so der neue Chef des Schulzentrums.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.