• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Bildung: Musikprojekt wird mit Sonderpreis ausgezeichnet

08.03.2012

CLOPPENBURG Mit dem Projekt „Mach Brass“ haben sich die Cloppenburger Feuerwehrkapelle und die Förderschule St. Vincenzhaus bei der „Society of Music Merchants“ für den Europäischen Schulmusikpreis beworben – mit Erfolg. Für die beispielhafte Integration im Bereich musikalischer Arbeit in Arbeitsgemeinschaften (Förderschule) erhielt das Projekt einen Sonderpreis. Der mit 1000 Euro dotierte Preis wird am Freitag, 23. März, auf der Musikmesse in Frankfurt überreicht.

Beachtliche Leistungen haben die sieben Schüler der Förderschule St. Vincenzhaus jetzt auf einer gemeinsamen Probe mit dem Ausbildungsorchester (ABO) der Feuerwehrkapelle Cloppenburg unter Beweis gestellt. Ziel dieser Kooperation, die nun seit fast zwei Jahren existiert, soll es sein, dass irgendwann Schüler aus dem Ensemble in das Jugendorchester der Feuerwehrkapelle integriert werden. Im nächsten Jahr wollen die Schüler, die von Musiklehrer Marco Pritschow und Daniel Thoben unterrichtet werden, mehrstimmige Stücke spielen.

Finanziell wurde die Kooperation zwischen der Feuerwehrkapelle und der Förderschule möglich durch ein landesweites Pilotprojektes der Sparkassenstiftung und des Landes Niedersachsen: 5000 Euro stammen aus dem Projekt, die gleiche Summe brachten noch einmal Schule und Förderverein auf. Angeschafft wurden von dem Geld Musikinstrumente.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die sieben Schüler werden an zwei Stunden in der Woche von Instrumentallehrer Josef Bruns von der Feuerwehrkapelle unterrichtet. Der Dirigent der Feuerwehrkapelle, Ralf Bohmann, erinnert sich: „Ich fand die Idee super und habe spontan unsere Mitarbeit zugesagt.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.