• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

VEREINSLEBEN: Nachwuchsarbeit trägt erneut Früchte

10.11.2006

BöSEL BÖSEL/WL - Dass die Nachwuchsarbeit in jedem Verein wichtig ist, ist allen Vereinen bekannt. Auch dem Reit- und Fahrverein Bösel ist diese Arbeit wichtig und genießt Priorität. Nun hatte der Verein wieder die jungen Reiter/-innen zu einem Reiterlehrgang eingeladen. Dabei ging es um die reiterlichen Fähigkeiten, sowohl Theorie und Praxis waren gefragt. Für die Dressur und die Theorie war Reitlehrerin Janita v.d. Kamp-Knies, für das Springen Wolfgang Sagner zuständig. Ihre Leistungen konnte der Nachwuchs dann den Prüfern Erik von Essen und Horst Bührmann beweisen, die eigens nach Bösel gekommen waren. „Wir sind mit den Leistungen sehr zufrieden“, zeigten sich beide Prüfer erfreut nach der Abnahme der Prüfungen.

Stolz konnten die Teilnehmer Urkunden und die Abzeichen entgegennehmen. Das Deutsche Reitabzeichen der Klasse IV erhielten Rebecca Voßmann, Stephanie Bley, Anke Theilmann, Johanna Brinkmann, Theelke Heidorn, Christiane Stammermann, Thomas Tapken, Henrike Wagener und Petra Friese. Das Deutsche Reiterabzeichen der Klasse III gab es für Ulrike Raker, Mareike Koppenberg, Christin Meiners, Imke Vahrson, Saskia Vahrson und Janette Wielenberg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.