• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

INFORMATION: Neue Imagebroschüre stellt Barßel vor

08.08.2009

BARßEL Das Leben und Arbeiten in der Gemeinde Barßel soll ab sofort noch stärker vermarktet werden. Und zwar mit Hilfe einer neuen Imagebroschüre, die Barßels Bürgermeister Bernd Schulte am Donnerstagabend am Barßeler Hafen präsentierte.

„Wir wollen mit dieser Imagebroschüre auf Barßel aufmerksam machen und darauf hinweisen, dass es sich lohnt in Barßel zu leben. Sie soll Optimismus ausstrahlen“, sagte Schulte in Anwesenheit zahlreicher Barßeler „Modells“, die sich für den neuen Imageträger der Gemeinde von einem Fotografen ablichten ließen. „Alle haben sofort zugesagt und waren begeistert“, so Broschürendesignerin und gebürtige Barßelerin Katja Pagel.

Vorgestellt werden auf 24 Seiten unter dem Motto „Die Gemeinde Barßel immer in Bewegung“ die Geschichte und Gegenwart, Wirtschaft und Arbeit, Infrastruktur und Verkehr, Tourismus und Erholung, Kultur und Events, Bildung und Soziales, Umwelt und Natur, Gesundheit und Pflege, Sport und Freizeit sowie Bürgerservice und Verwaltung. Texte und Fotos wurden mit Vereinen, Handels- und Gewerbeverein und den im Gemeinderat vertretenden Fraktionen abgestimmt. „Es hat einen breiten Konsens gegeben“, freute sich Schulte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Von der neuen Imagebroschüre werden zunächst 2500 Stück gedruckt. Ziel seien aber 10 000 Stück. Daten und Fakten sind in dem neuen Werk allerdings nicht zu finden. „Der Mensch steht im Vordergrund“, so Schulte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.