• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Oberschule aus Bösel klarer Turniersieger

01.02.2013

Ramsloh In der Wertungsklasse WK II setzen sich die Mädchen des veranstaltenden Schulzentrums Saterland durch. Alle Tischtennis-Kreismeister nehmen am Bezirksentscheide in Osnabrück teil.

Der Kreisgruppenentscheid Cloppenburg/Vechta im Tischtennis fand zum wiederholten Mal in Ramsloh statt. Insgesamt 19 Mannschaften von sechs verschiedenen Schulen nahmen an dem Wettbewerb teil. Leider war aus dem Kreis Vechta nur eine Mannschaft am Start.

In drei Altersgruppen kämpften die Teams um die Qualifikation für den Bezirksentscheid. Bei den Mädchen hatte das veranstaltende Schulzentrum Saterland in den Wettkampfgruppen II und IV die Nase vorn. In der WK III war das LSG Saterland vom Schulzentrum und der Anne-Frank-Schule Molbergen nicht zu schlagen.

Spannende Partien gab es in der leistungsstarken WK II der Jungen. Am Ende siegte das LSG Saterland, gespickt mit vielen talentierten Nachwuchsspielern aus Barßel, vor dem Schulzentrum. Die Realschule Löningen mit den Spitzenspielern Florian Henke und Jochen Bolte musste sich mit dem dritten Platz zufrieden geben. Bereits im ersten Spiel des Turniers der WK III – Jungen zwischen der Oberschule Bösel und dem Laurentius-Siemer-Gymnasium fiel eine Vorentscheidung. Nach dem hauchdünnen 5:4-Sieg gegen das LSG marschierte die Oberschule Bösel souverän durch das Turnier. In der WK IV der Jungen war das Gymnasium Lohne von der Konkurrenz vom LSG, dem Schulzentrum und der Realschule Löningen nicht zu schlagen. Der Bezirksentscheid findet am 7. Februar in Osnabrück statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.