• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Produkte vorgestellt

22.06.2016

Am Montag fand in Berlin das traditionelle Sommerfest der niedersächsischen Landesregierung statt. Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich über 2000 Gäste ein und konnten viele interessante Gespräche führen. Auch einige politische Vertreter der Gemeinde Garrel nahmen an der Festveranstaltung teil und besuchten auch den Stand des Verbundes Oldenburger Münsterland. Dort trafen sie die diesjährige Erdbeerkönigin Sarah Dettmer aus Langförden. So konnten sich Ehrenbürgermeister Rudi Bley, Bürgermeister Andreas Bartels und Landtagsabgeordneter Karl-Heinz Bley in der Hauptstadt von der guten Qualität regionaler Produkte aus dem Oldenburger Münsterland überzeugen.

Ein Abschluss der Musikalischen Früherziehung, Blockflöten, Querflöten und Trommelgruppen des Spielmannszug Garrel wurde am Sonntag in der Pausenhalle der Grundschule Garrel gefeiert. Viele Eltern, Verwandte, Freunde und Bekannte waren der Einladung gefolgt – so viele, dass nicht alle einen Platz fanden. Die Musikalische Früherziehung startete den Tag mit der musikalischen Geschichte von „Peter und der Wolf“. Weiter ging es mit einer kleinen Einlage von Blockflöte und Cajon, wo auch die Gäste aufgefordert waren, mitzumachen. Nachdem die Querflötenspieler und die kleinen Trommelspieler ihre Stücke zum Besten gegeben hatten, spielte auch die Jugend „Drum Line“ ein Stück. Zum Abschluss kamen alle Musiker noch einmal auf die Bühne um ein gemeinsames Lied zu singen. Christine Niemöller wünschte allen schöne Ferien.

Nach den Ferien werden neue Kurse angeboten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.