• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Prüllage und Blanke einstimmig wiedergewählt

11.02.2012

CLOPPENBURG Ludger Prüllage, Schatzmeister des THW-Fördervereins Cloppenburg, ist jetzt bei der Generalversammlung einstimmig wiedergewählt worden. Ebenso einstimmig fiel das Votum für Schriftführer Jürgen Blanke aus.

Der Vorsitzende der Ortsvereinigung, Franz Hinners, begrüßte in der THW-Unterkunft besonders den ehemaligen Ortsbeauftragten Franz Kryst, der mittlerweile seit zehn Jahren Ehrenmitglied des Fördervereins ist. Hinners überreichte ihm ein kleines Präsent.

Mit Hilfe des Fördervereins wurden abermals wichtige Gerätschaften für die Einsatzgruppe des THW angeschafft. Außerdem wurden die Bergungstaucher des Ortsverbandes, aber auch die Jugendgruppe materiell ausgestattet.

Ortsbeauftragter Gerhard Fangmann nutzte die Gelegenheit, Urkunden zu verleihen. So wurde Sven Künnen für zehnjähriges ehrenamtliches Engagement im THW geehrt. Alexander Lohmann (Schirrmeister) und Laurenz Schmidt (Jugendbetreuer) erhielten ihre Ernennungsurkunden.

  Zu einer Fortbildung trafen sich jetzt im THW aktive Sanitäter beim Ortsverband Cloppenburg. Notarzt Andre Kobiella und Rettungsassistent Sebastian Luttmer – beide selbst im THW ehrenamtlich engagiert – schulten die THW-Helfer im Umgang mit Infusionen, Beatmungsbeuteln und ähnlichem Equipment. „Der Sanitätshelfer ist für den Eigenschutz der eingesetzten THW-Helfer vorgesehen. Er sollte sich daher mit seinem Equipment gut auskennen“, so Kobiella.

Der Ortsverband Cloppenburg hat sich mittlerweile zu einem Ausbildungszentrum gewandelt. Hier werden neben den Sanitätern auch Sprechfunker, Kraftfahrer, Atemschutzgeräteträger und Motorsägenführer ehrenamtlich ausgebildet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.