• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Digitaler Schulrundgang in Ramsloh: Allerlei Merkwürdiges bei der Suche nach Schülern

18.03.2021

Ramsloh Eigentlich bekämen die Kinder aller vierten Klassen im Saterland jetzt die Einladung zum Grundschulschnuppertag in der Haupt- und Realschule (HRS) Saterland in Ramsloh. Eigentlich wäre die Schule dann gefüllt mit aufgeregten Kinderstimmen, neugierigen Eltern und informierenden Lehrern. Doch Corona ändert alles.

Film gedreht

In diesem Jahr findet der Schulrundgang virtuell statt. Die Lehrer Andreas Zinser, Hendrik Gerdes, Rainer Ortmann und Miriam Kösters haben einen Film über ihre Schule gedreht. Dabei wollten sie nicht menschenleere Klassenräume und verwaiste Flure zeigen, sondern eine unterhaltsame Geschichte erzählen.

Mit Anne Glende und Kilian Eilers aus der 6R1 fanden sich zwei talentierte Jungschauspieler, die sich auf die Suche nach den Grundschülern machen, um ihnen die Schule zu zeigen. Dabei stoßen die beiden „Schatzsucher“ auf allerlei Merkwürdiges: Tanzende Sozialpädagogen, ein Rendezvous mit einem Skelett oder ein Experiment mit Knalleffekt im Chemieraum. Aber ob sie auch die Grundschüler finden?

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kinder anmelden

Die Anmeldeunterlagen und weitere Informationen zum Wechsel von der Grundschule an die Haupt- und Realschule (HRS) Saterland wurden den Schülerinnen und Schülern aus dem vierten Jahrgang Anfang der Woche über die jeweiligen Grundschulen ausgehändigt.

Die Erziehungsberechtigten haben die Möglichkeit, ihre Kinder an den Anmeldetagen, am 6. Mai, von 10 bis 18 Uhr und am 7. Mai, von 10 bis 16 Uhr, an der HRS anzumelden. Wer keinen Beratungsbedarf zur Anmeldung hat, kann die Unterlagen vorab per Post einreichen oder im Briefkasten der Schule einwerfen.

Für Interessierte der Keyboardklasse steht Corinna Brumund am 7. Mai von 14 bis 16 Uhr zur Verfügung. Zu diesem Termin können auch vorhandene Instrumente mitgebracht werden, um diese prüfen zu lassen, ob sie für den Keyboardunterricht geeignet sind.

Bei Fragen rund um die Anmeldung oder Terminwünschen für ein Gespräch mit der Schulleitung zwecks einer Beratung zur Schulform können sich Erziehungsberechtigte an das Sekretariat der Schule wenden.

Den virtuellen Schulrundgang gibt es online zu sehen unter:


     https://hrs-saterland.de/anmeldung-der-5-klaesslerinnen/ 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.