• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Tag Der Offenen Tür: Realschule zeigt breites Angebot

31.03.2017

Friesoythe Der Schritt von der Grundschule in die weiterführende Schule – für viele Kinder „ein Kulturschock“, weiß Hermann Meemken. Der Rektor der Realschule Friesoythe möchte gemeinsam mit seinen Stellvertretern Celia Twistel und Reinhard Jordan den Kindern, die ab dem kommenden Schuljahr die Realschule besuchen werden, diesen Weg erleichtern. Einen Eindruck von der Schule können sich die künftigen Schüler am Mittwoch, 5. April, von 15 bis 18 Uhr beim Tag der offenen Tür an der Realschule an der Dr.-Niermann-Straße verschaffen. Eingeladen dazu ist auch die breite Öffentlichkeit.

Weit mehr als 700 Schüler zählt die Realschule in Friesoythe, die im vergangenen Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feierte. Und sie erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. „Wir sind durchgängig vier- und fünfzügig“, sagt Schulleiter Meemken. Mehr als 60 Prozent der Schüler erlangen den erweiterten Sekundar-I-Abschluss – Voraussetzung für den Übergang aufs Gymnasium.

Neben den Hauptfächern wählen die Schüler auch Profile und haben sogar die Möglichkeit, zwei zu wählen. „Wir sind breit aufgestellt“, sagt Schulleiter Meemken. Das offene Ganztagsangebot nutzen fast 400 Schüler.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen Einblick geben werden die Lehrer und Schüler etwa in die Chor- und Bläserklassen. Die „Bewegte Pause“ wird vorgestellt, verschiedene Drucktechniken. Holzarbeiten werden hergestellt, Kuchenverzierungen auch. Beim Quiz am Smartboard können die Besucher ebenfalls teilnehmen und sich im Bücherei-Quiz beweisen. Vorgestellt wird auch das Buddy- und Schulsanitäter-Programm und vieles mehr. Auf die Eltern warten Kaffee, Tee und Kuchen.

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2901
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.