• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Ausbildung: Revierjagdmeister eröffnet Jagdschule in Ramsloh

04.01.2017

Ramsloh /Viervitz Das Saterland hat jetzt eine eigene Jagdschule in Ramsloh. Dabei handelt es sich um eine Niederlassung der Jagdschule auf der Insel Rügen des Kursleiters und Inhabers, Sascha Klären. Der 41-jährige Revierjagdmeister, der in Ramsloh die Jagdschule eröffnet, ist in Scharrel aufgewachsen und seit fast 20 Jahren Jäger.

In Brandenburg absolvierte er eine Ausbildung zum Berufsjäger. Seit 2004 ist Klären Berufsjäger und seit 2011 Revierjagdmeister, Hundeausbilder, Wildschadensgutachter sowie Schießlehrer und Jagdhornbläser. Er lebt mit seiner Familie auf Rügen, wo er seit mehr als sechs Jahren seine Jagdschule und eine Revierberatung mit Forstbetrieb leitet.

Klären weiß, wie schwer es ist, in der heutigen Zeit die Jugend für die Jagd zu begeistern. Die Jagd befindet sich im Wandel der Zeit und daher hält es Sascha Klären für wichtig, daran zu arbeiten, dass auf den alten Säulen der Jagd wieder aufgebaut werde und die Hege und der Naturschutz wieder in den Vordergrund gerückt werden. Dieses Wissen vermittelt er jährlich rund 80 Jägern. Mittlerweile haben etliche Saterländer bei ihm auf Rügen die jagdliche Ausbildung genossen und ihren Jagdschein bestanden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit der Zeit ist dann der Gedanke gereift, auch im Saterland Kurse zum Erwerb des Jagdscheins anzubieten. Der erste Ausbildungskursus beginnt schon Ende Januar und geht bis Mitte Juni.

Die Prüfung wird dann vor der Prüfungskommission im Landkreis Cloppenburg abgelegt. Wer Interesse hat, an dem Vorbereitungskursus teilzunehmen, kann sich bei Klären unter Telefon   0170/7050325 oder klaeren@suennhus.de melden. Er beantwortet auch Frage. Infos gibt es auch im Internet unter www.jagdschule-insel-ruegen.de.

Ansprechpartner für die jagdliche Ausbildung im Saterland ist Ludger Osterwick aus Sedelsberg, Telefon   0174/ 9205714.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.