• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Schlafen und Essen in der Schule

07.12.2015

Essen Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) im Oldenburger Land hat am Wochenende in der Grundschule Essen eine Adventsfreizeit veranstaltet. 60 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren aus Reekenfeld, Cloppenburg und Idafehn waren gekommen. Zudem nahmen allein 15 Kinder aus der Gemeinde Essen an der Freizeit teil. Die Adventsfreizeit, die jeweils am zweiten Wochenende im Dezember stattfindet, wurde auch in diesem Jahr sehr gut angenommen.

Es wurde viel gebastelt, gespielt und gemeinsam gekocht. Außerdem übten die jungen Pfadfinder auch gemeinsam Lieder ein. Zudem stand ein Theaterstück auf dem Plan. Die gebastelten Sterne wurden in der Gemeinde Essen an Bürger verteilt. Auch sangen die Kinder vor einem Kaufhaus.

Die Adventsfreizeit hat bei den Pfadfindern schon eine lange Tradition. Sie wird immer an verschiedenen Orten durchgeführt. In der Essener Grundschule wurden die Klassenräume als Schlafräume genutzt und in der Mensa die Mahlzeiten eingenommen. Die Planung und Organisation lag in den Händen von Sandra Seemann, Jugendbildungsreferentin des VCP.