• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Zustellung der NWZ verzögert sich
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Probleme Im Druckhaus
Zustellung der NWZ verzögert sich

NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Schlafen und Essen in der Schule

07.12.2015

Essen Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) im Oldenburger Land hat am Wochenende in der Grundschule Essen eine Adventsfreizeit veranstaltet. 60 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren aus Reekenfeld, Cloppenburg und Idafehn waren gekommen. Zudem nahmen allein 15 Kinder aus der Gemeinde Essen an der Freizeit teil. Die Adventsfreizeit, die jeweils am zweiten Wochenende im Dezember stattfindet, wurde auch in diesem Jahr sehr gut angenommen.

Es wurde viel gebastelt, gespielt und gemeinsam gekocht. Außerdem übten die jungen Pfadfinder auch gemeinsam Lieder ein. Zudem stand ein Theaterstück auf dem Plan. Die gebastelten Sterne wurden in der Gemeinde Essen an Bürger verteilt. Auch sangen die Kinder vor einem Kaufhaus.

Die Adventsfreizeit hat bei den Pfadfindern schon eine lange Tradition. Sie wird immer an verschiedenen Orten durchgeführt. In der Essener Grundschule wurden die Klassenräume als Schlafräume genutzt und in der Mensa die Mahlzeiten eingenommen. Die Planung und Organisation lag in den Händen von Sandra Seemann, Jugendbildungsreferentin des VCP.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.