• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Laurentius-Siemer-Gymnasium: Schüler gehen mit vielen Bildern im Kopf

26.06.2013

Ramsloh 58 Zehntklässler des Laurentius-Siemer-Gymnasiums (LSG) sind am Dienstagvormittag nach sechs Jahren feierlich verabschiedet worden, bekamen ihre Zeugnisse und die Schulchronik überreicht. Für die meisten der Absolventen geht damit jedoch die Schulzeit noch nicht zu Ende. Unter anderem werden 39 von ihnen die Oberstufe des Albertus-Magnus-Gymnasiums in Friesoythe besuchen, acht das Wirtschaftsgymnasium, drei die Fachoberschule Technik und vier die Fachoberschule Gesundheit und Soziales der BBS. 22 Schüler haben einen Notendurchschnitt mit einer 2 und sieben mit einer 1 vor dem Komma erreicht. Beste Schülerin ist Alina Buxmann mit einem Notendurchschnitt von 1,07.

Absolventen LSG:

Klasse 10a: Jana Beckmann, Marina Bunger, Lisa Dumstorff, Neele Dumstorff, Julia Fris, René Iddelt Geesen, Marius Heese, Swetlana Ibrajewa, Luca Kaltinski, Tamara Krämer, Jan Meyer, Nico Möller, Cassandra Moor, Christin Pawelczyk, Marcel Schlump, Jonas Thoben, Louisa Trocha, Diana Tschitschikow, Frank Waden.

Klasse 10b: Jan-Luca Block, Theresa Büter, Alina Buxmann, Carsten Buß, Büsra Cicek, Stephan Efimow, Lukas Focken, Hanna Fortwengel, Lena Fortwengel, Luca Harms, Lena Jansen, Theresa Kausch, Jannes Kramer, Lars Landwehr, Richard Moch, Jannis Niemeyer, Jannis Rauert, Nils-Henning Rohe, Lea Salden, Jan Peter Schröder, Lisa Tellmann, Tom Willhaus, Elvira Zakharevich.

Klasse 10c: Jan-Philipp Awick, Carina Baumann, Jana Beuing, Kevin Brand-Sassen, Elisabeth Brill, Laura Bümmerstede, Maik Dumstorff, Nadine Harders, Sabrina Hespe, Franziska Meyer, Laura Meyer, Verena Meyer, Patricia Schlump, Dennis Schulte, Andreas Stoyke, Celina Weßels.

Die Pierre-de-Coubertin-Medaille gab es für Jannes Rauert. Der Rosalind-Franklin-Preis ging an Jan Meyer und Marius Heese.

Eingeleitet wurde die Entlassfeier mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kirche. Danach ging es in die Aula des Schulzentrums, wo die Bläserklasse und die Schüler-Lehrer-Band den musikalischen Rahmen übernahmen. Schulleiter Reinhard Dreker begrüßte die Absolventen. „Zum fünften Mal verabschieden wir heute Schüler aus dem Jahrgang 10. Am 1. August 2007 habt ihr begonnen und wart der erste Jahrgang 5, der nicht mehr in der Außenstelle unterrichtet wurde, sondern der am 1. Februar 2008 das LSG-Gebäude hier in Ramsloh beziehen konnte“, sagte Dreker. „Mit Eurem erweiterten Sekundarabschluss I habt Ihr die Qualifikation erreicht, die Euch für die Oberstufe fit macht“, sagte der stellvertretende Landrat Hartmut Frerichs und dankte den Eltern und Lehrern, die die Schüler auf ihrem Weg begleitet hätten. Die Glückwünsche der Elternvertreter überbrachte Elternratsvorsitzende Anja Siekmann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Jahrgangsvertreter bedankten sich bei der Schulleitung und den Lehrern für die gemeinsame Zeit. Auch gab es Geschenke und einen kleinen Sketch im Stil der TV-Serie „How I met your mother“. Und ganz getreu dem Abschlussmotto „Bilder im Kopf“ sangen die Schüler das gleichnamige Lied des Rappers Sido.


Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos-muensterland 
NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/cloppenburg 
Tanja Mikulski Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2902
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.