• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Bilanz: Schülerzahlen                 steigen weiter

09.05.2014
NWZonline.de NWZonline 2015-07-23T11:55:12Z 280 158

Bilanz:
Schülerzahlen                 steigen weiter

Cloppenburg Die Musikschule des Kreises Cloppenburg konnte 2013 sowie Anfang 2014 einen starken Schüleranstieg verzeichnen. Das teilte die Leiterin der Einrichtung, Doris Bischler, mit.

Waren es Ende 2012 noch rund 2500 Schüler aus dem gesamten Landkreis, die den Musikunterricht besuchten, so sind es inzwischen mehr als 3600 (hauptsächlich) Kinder und Jugendliche, die an 39 Standorten im Landkreis unterrichtet werden.

„Die immensen Zuwächse kamen vor allem durch neue Kooperationen mit Kindergärten und Schulen sowie das vom Land Niedersachsen geförderte Musikalisierungsprogramm ,Wir machen die Musik!’, das kreisweit in zwölf Kindergärten und acht Grundschulen eingeführt wurde“, so Bischler. Darüber hinaus sei das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt im Rahmen von „Kultur macht stark“ in zwei Schulen und einem Kindergarten umgesetzt worden. Die Leiterin zeigte sich zufrieden mit der Entwicklung und möchte insbesondere die Kooperationen mit den Kindergärten ausbauen. „Die Kinder haben viel Freude am Musizieren, und es wird früh ein musikalisches Fundament gelegt, auf dem sich später aufbauen lässt.“

Seit Januar 2014 ist die Kreismusikschule übrigens allein für die Verwaltung zuständig. Die Kreisverwaltung hat sich – wie geplant – aus der Co-Organisation herausgenommen.