• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Spieleflut für den Kindergarten

02.07.2020

Strahlende Augen werden die Jungen und Mädchen im Kindergarten St. Martin in Thüle machen: Dank einer Spende des Fördervereins dürfen sich die Kleinen über neue Gesellschaftsspiele und Puzzle freuen. Diese wurden der Einrichtung nun überreicht. „Viele Aktionen wie Waldtage oder Selbstverteidigungskursus, die vom Förderverein finanziert werden, konnten und können aufgrund der Corona-Krise nicht stattfinden“, erklärt Silke Hanneken, Vorsitzende des Fördervereins.

Als die Erzieherinnen des Kindergartens das Spielezimmer aussortiert hatten, sei die Idee entstanden, das Geld der abgesagten Aktionen stattdessen in neue Spiele zu investieren, berichtet Melanie Stukenborg. Die aussortierten Spiele hat der Kindergarten dem Laden des Sozialdienstes katholischer Frauen in Friesoythe übergeben. Silke Hanneken (oben rechts) und die Erzieherinnen Christa Schumacher (Mitte sitzend) sowie Stephanie Deeken. BILD: Katrin Golak

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.