• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Tombola-Erlös hilft Schülern

17.10.2012

Friesoythe Die Gewinner der Tombola, die der Förderverein der Ludgeri-Grundschule beim Eisenfest veranstaltet hatte, bekamen jüngst ihre Preise überreicht. Bei 2300 verkauften Losen betrugen die Einnahmen 1900 Euro. Dieses Geld soll nun genutzt werden, um Kindern sozial schwacher Eltern ein Mittagessen in der Schule zu ermöglichen. Pro Schuljahr betragen die Kosten dafür rund 400 Euro. Daneben verkündete Fördervereinsvorsitzender Günter Graf, dass der Verein nun nach Personen sucht, die eine Patenschaft oder zumindest eine Teilpatenschaft für die Beköstigung eines Kindes übernehmen.

Der Förderverein habe in den 15 Jahren seines Bestehens 80 000 Euro für die Schule ausgegeben, sagte Graf. Er habe damit 15 Computer, zwölf Keyboards sowie Bücher und Spielgeräte angeschafft. Zu den Gewinnern der Tombola zählt Thomas Wellmann, der einen Gutschein für eine viertägige Reise für zwei Personen zum Europaparlament in Straßburg gewonnen hat. Die richtigen Losnummern für zwei viertägige Berlinreisen für je zwei Personen hatten Nadja Schumacher und Annegret Werner erworben. Mit ihren Losen sicherten sich Gerd Deutschkämer und Annegret Werner je eine Tagesfahrt für zwei Personen nach Hannover. Jens Deutschkämer erhielt für sein Los ein Fernsehgerät, auch über ein neues Fahrrad darf sich Gerd Deutschkämer freuen. Maria Maul sicherte sich ein Einrad und Jana Herbers bekam eine Spielesammlung. Schulleiter Gerd Hömmken dankte den Tombola-Teilnehmern, den Sponsoren und den Förderverein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.