• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

PROGRAMM: Von der Dressur zum Reiterball

24.09.2008

RAMSLOH Der Reit- und Fahrverein Saterland und Umgebung (RuF) hat für die Herbst- und Wintersaison wieder ein umfangreiches Trainings- und Veranstaltungsprogramm zusammengestellt.

Bereits begonnen hat ein Dressurlehrgang unter der Leitung des erfahrenen Ausbilders Dieter Drees aus Löningen. Jeweils montags erteilt er in drei Abteilungen Dressurunterricht in den unterschiedlichen Leistungsklassen. Derzeit nehmen zwölf Dressurreiterinnen an diesem Training teil. Auch sollen neue Vereinsmitglieder durch das Angebot von Anfängerkursen für Kinder und Jugendliche aber auch für Erwachsene gewonnen werden.

Im Rahmen des Kooperationsvertrags Schule/Verein findet in den Herbstferien ab dem 13. Oktober täglich vormittags Anfängerunterricht statt. Die Anmeldungen hierfür werden über die örtlichen Schulen verteilt. Erwachsene, die Interesse am Reitsport haben, können sich beim Vereinsreitlehrer Rainer Schnitger unter der Telefonnummer 0174/9518701 zum Anfängerkursus anmelden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Vereinsturnier wurde in diesem Jahr auf zwei Veranstaltungstage ausgeweitet und findet am Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. Oktober, statt. Neben Spring- und Dressurprüfungen werden auch alle Voltigiergruppen des Vereins ihren Leistungsstand auf dem Vereinsturnier zeigen. Um in der Hallensaison die Trainingsmöglichkeiten im Springsport zu erweitern, besteht ab Oktober jeweils am ersten Sonntag im Monat, ab 10 Uhr die Möglichkeit zum freien Parcourstraining. Hier sind neben den Vereinsmitgliedern auch Reiterinnen und Reiter aus den befreundeten Nachbarvereinen willkommen.

Die traditionelle Nikolausfeier mit großem Schauprogramm ist für den 3. Adventssonntag, 14. Dezember, geplant, und am 2. Weihnachtstag wird im Landgasthof Dockemeyer in Ramsloh-Hollen der große Reiterball gefeiert. Infos gibt es am Schwarzen Brett in der Reithalle oder auch unter Tel. 04498/28 13.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.