• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Vorgeschmack auf Sommerferien

21.06.2017

Langeoog /Garrel Einen Vorgeschmack auf die am Donnerstag beginnenden Sommerferien haben am Dienstag 650 Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter der Oberschule Garrel erhalten. Sie verbrachten einen tollen Tag auf der Insel Langeoog.

Die Gruppe startete um 8 Uhr zum zweiten Inseltag der Oberschule. Der logistische Aufwand war erheblich. Für den Transport standen 13 Busse bereit, die Insel wurde mit einer für die Schule reservierten Fähre erreicht. Da die letzten fünf Busse den Hafen verspätet erreichten, gab es für die ersten Garreler eine kostenlose Hafenrundfahrt. Damit die übrigen Schiffe ihren Fahrplan einhalten konnten, musste die OBS-Fähre kurz ablegen.

Schon auf dem Weg durch den Ort zum Strand erregte die Gruppe Aufsehen. „Wo kommt ihr denn her? Was macht ihr hier?“, fragten mehrere Touristen. Das Treiben am Strand wurde mit einem Ameisenhaufen und Bienenschwarm verglichen. Die Oberschule ließ den Strand türkis erstrahlen.

Alle Teilnehmer waren mit einem türkisfarbenen T-Shirt mit entsprechendem Aufdruck ausgestattet. Sportgeräte für die Spiele am Strand wurden mitgenommen oder vom Sporthaus Langeoog zur Verfügung gestellt.

Für jeweils zwei Jahrgänge hatte Jörn Ksinsik mit weiteren Lehrkräften Spiele vorbereitet. Schwammstaffel, Tauziehen, Brennball, Völkerball, Indian Dutch, Beachsoccer und Beachvolleyball wurden gespielt. Dabeisein war wichtiger als der Sieg.

Seit Oktober haben Konrektorin Alexandra Stolle und der didaktische Leiter Jörn Ksinsik die Fahrt vorbereitet. Dank eines Sponsorenlaufes blieb für Schüler und Lehrkräfte ein Kostenbeitrag von 14 Euro. „Wir wollen das Wir- und Gemeinschaftsgefühl stärken“, nannte Konrektorin Alexandra Stolle als wichtigen Grund für den Inseltag. Man strebe an, dass alle Schüler einmal während ihrer Schulzeit am Inseltag teilnehmen können. Dann wäre die nächste Fahrt 2022. „Unsere Schüler lernen dann zwei Inseln kennen, Wangerooge in der Klasse sechs und Langeoog beim Inseltag“, resümierte die Konrektorin.

Um 17 Uhr ging es zunächst mit der Bahn zur Fähre und zurück nach Bensersiel. Um 19.30 Uhr waren alle 650 Personen wieder in Garrel. Die mitgereisten Johanniter hatten nur kleine Einsätze.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.