• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

POLIZEI: 19-Jähriger nach Boxkampf auf der Intensivstation

30.04.2007

[SPITZMARKE]CLOPPENBURG /VECHTA CLOPPENBURG/VECHTA/CCF - Einen schwerverletzten 19-Jährigen meldet die Polizei Cloppenburg von einem mit Handschuhen ausgetragenen Boxkampf am Sonnabend in Molbergen. Wie die Beamten mitteilen, erhielt der 19-jährige Emsteker im Verlauf des Kampfes gegen 22 Uhr offensichtlich einen so unglücklichen Treffen am Kopf, dass er das Bewusstsein verlor. Nach der Erstversorgung vor Ort, kam er per Rettungswagen ins Cloppenburger St.-Josefs-Hospital. Dort liegt er auf der Intensivstation. Die Beteiligten gehörten zu einer Gruppe Jugendlicher, die auf einem Bauernhof zeltete. Im Verlauf des Abends hatten alle Anwesenden Alkohol getrunken.

Mit Faustschlägen attackiert hat ein 31-jähriger Lohner am frühen Sonnabendmorgen einen 26-Jährigen sowie dessen 27-jährigen Begleiter und eine 25-jährige. Eins der Opfer verletzte der Täter zudem durch Messerstiche.

Auf 100 000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der gestern beim Brand einer Scheune im Visbeker Ortsteil Endel entstanden ist. Das Feuer brach gegen 1.20 Uhr aus. Etwa 80 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die völlige Vernichtung des Gebäudes nicht verhindern. Laut Polizei kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Am Mittwoch war im ebenfalls zu Visbek gehörenden Ortsteil Siedenbögen die historische Hubertusmühle durch Brandstiftung vernichtet worden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.