• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

57-Jähriger auf B68 tödlich verunglückt

27.07.2015

Hemmelte Bei einem schweren Verkehrsunfall an Sonntagvormittag gegen 8.30 Uhr ist ein 57-Jähriger tödlich verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann aus Hemmelte auf der B 68 in Richtung Cloppenburg unterwegs, als er aus bislang noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam, beim Gegenlenken ins Schleudern geriet, dann nach links von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Der 57-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralls so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Der verunglückte Wagen war komplett durch Büsche und Bäume verdeckt, doch ein aufmerksamer Autofahrer hatte den Unfall zufällig beobachtet und sofort die Polizei alarmiert. Diese rückte mit einem Großaufgebot von Rettungskräften an. Neben den Freiwilligen Feuerwehren aus Lastrup und Cloppenburg waren drei Rettungswagen des DRK Cloppenburg sowie eine Notärztin vor Ort. Auch der „First Responder“ der DRK-Bereitschaft Lastrup kam zum Einsatz. Darüber hinaus war die Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta mit mehreren Kräften an der Unfallstelle. Die Beamten nahmen sofort die Ermittlungen auf.

Da der verunglückte 57-Jährige in der Nähe des Unfallortes wohnte, alarmierte die Einsatzleitstelle auch Mitglieder der Krisenintervention (KIT). Diese kümmerten sich um die Angehörigen.

Nach dem der Tote aus dem Fahrzeug geborgen war, wurde der Wagen mit einer Seilwinde auf die Straße gezogen. Die B 68 zwischen Hemmelte und Stapelfeld wurde für einige Stunden voll gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Anuschka Kramer Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2602
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.