• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Abwechslung im Sommer

20.07.2016

Eine funktionierende Gemeinschaft ist gut für die Gesundheit. Das sagten sich auch rund 40 Mitglieder des Reha-Sportvereins Barßel und trafen sich zu einem zünftigen Grillfest im Pavillon hinter dem Hallenbad. Aber bevor den kulinarischen Wonnen gefrönt wurde, brachen erst einmal einige der Mitglieder, trotz drohender Regenwolken, zu einem Spaziergang durch die Umgebung auf. „Fremdenführer“ Gerhard Winkelmann leitete sach- und fachkundig die Teilnehmenden durch die Gemeinde. Wobei er, nach eigenen Angeben und mit einem Augenzwinkern, „hier und da auch ein wenig lügen musste“. War es wegen der leckeren selbst gemachten Salate oder wegen des herrlich angerichteten Grillgutes? Auf jeden Fall verzieh ihm die Gemeinschaft. Es wurde ein gelungenes Fest. „Wir haben auch in den Ferien etwas für unsere Gesundheit getan“, stellten die Reha-Sportler stolz fest. Und das sei ja schließlich das Vereinsziel – auch beim Grillfest.

Die Ferienpassaktion bei der Freiwilligen Feuerwehr Barßel war laut Sprecher Friedhelm Kröger ein voller Erfolg. Am Wochenende öffnete die Wehr ihre Türen – 33 interessierte Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren folgten der Einladung der ehrenamtlichen Retter. Brandschutzerzieher Peter Thoben und Astrid Kwiotek hatten mit Unterstützung einiger Feuerwehrkameraden ein paar Überraschungen zur Unterhaltung der Kinder vorbereitet. Es wurden zum Beispiel Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto und eine Videovorführung angeboten. Wer wollte, konnte den Umgang mit dem Strahlrohr üben und versuchen, einen Pappkamerad umzuspritzen. Unter anderem wurde technisches Gerät und das Verhalten bei einem Brand oder einem Notfall erklärt. Mit einer Wurst vom Grill und Getränken endete die Veranstaltung am frühen Nachmittag. Zur Erinnerung an diesen abwechslungsreichen Tag gab es für jedes Kind eine Urkunde, ein Malbuch und einige Sticker.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.