• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Übung: Feuer gelöscht und Verletzte gerettet

15.11.2018

Altenoythe Vor Kurzem hat die jährliche Übung der Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Friesoythe stattgefunden. Um 11 Uhr wurden die Altenoyther, Markhauser und Friesoyther zur Zimmerei Nordmann (Gewerbepark Pirgo I) in Altenoythe gerufen. Es gab eine Verpuffung im Heizungsraum, wodurch sich das Feuer auf den Dachstuhl ausdehnte. Die Altenoyther und Friesoyther sollten es löschen und die verletzten Personen befreien.

In einer Halle war eine Person unter einer Gitterbox eingeklemmt, die die Jugendwehr Markhausen befreite. Eine Person hatte sich im Holzlager versteckt und verletzt. Auch sie wurde befreit. Auf der Zufahrt zum Gelände gab es einen Verkehrsunfall. Dort beseitigten die Markhauser eine Ölspur. Die Friesoyther bauten eine Riegelstellung auf, um ein Gaslager zu kühlen. Nach einer guten Stunde war die Übung für die circa 50 Jugendlichen beendet. Fünf Personen wurden befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Stadtjugendfeuerwehrwart Wolfgang Timme, die stellvertretenden Ortsbrandmeister Helmut Hodes, Stefan Norrenbrock, Herbert Steenken und Bürgermeister Sven Stratmann lobten die Einsatzbereitschaft.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.