• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Auto steht auf Ellerbrocker Straße in Flammen

08.05.2019

Völlig überraschend fing am Dienstagmorgen ein Auto auf der Ellerbrocker Straße in Friesoythe Feuer. Der Wagen einer 45-jährgen Frau aus Friesoythe blieb stadteinwärts kurz vor der Fußgängerampel in Höhe Famila-Markt stehen und schnell schlugen die ersten Flammen aus dem Motorraum. Die Autofahrerin konnte das Fahrzeug unversehrt verlassen. Innerhalb kürzester Zeit brannte der komplette Motorbereich des Wagens und dicke Rauchschwaden stiegen auf. Die Freiwillige Feuerwehr Friesoythe löschte das brennende Auto. Der Wagen hatte trotzdem nur noch Schrottwert. Wie es zum Ausbruch des Feuers kam, ist bislang noch nicht geklärt, teilte die Polizei vor Ort mit. Vermutet wird ein technischer Defekt.

BILD:


Ein Video gibt es unter   www.nwzonline.de/videos 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.