• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Barßeler prallt mit Auto gegen Baum

05.12.2015

Harkebrügge Schwere Verletzungen zog sich am Freitagnachmittag ein 28-jähriger Autofahrer aus Barßel bei einem Verkehrsunfall zu.

Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Fahrzeug auf der Dingenbergstraße in Harkebrügge in Fahrtrichtung Kampe unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern geriet und mit seinem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der 28-Jährige war laut Polizei ansprechbar und gab diesen Unfallhergang gegenüber den Beamten an. Andere Fahrzeuge waren den Angaben zufolge nicht beteiligt.

Die Freiwillige Feuerwehr Barßel war mit sechs Einsatzfahrzeugen und 18 Kameraden im Einsatz. Sie wurden gerufen, um das Fahrzeug des 28-Jährigen zu stabilisieren, da es mit den Hinterrädern in den Straßengraben ragte. Bei der Rettung des Verletzten wollten die Einsatzkräfte kein Risiko eingehen, da sie von einer Rückenverletzung ausgingen und keine Erschütterungen des Wagens durch ein Herabrutschen in den Graben riskieren wollten.

Der 28-Jährige wurde in ein Krankenhaus gefahren, am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Video

Jonas Schönrock Barßel / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.