• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 13 Minuten.

Vordenker Der Partei
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot

NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

8000 Euro Schaden nach Kollision

14.08.2019

Bösel Auffahrunfall im Feierabendverkehr in Bösel: Am frühen Dienstagabend befuhr ein 21-jähriger Böseler die Garreler Straße Richtung Ortskern. Nach ersten Erkenntnissen vor Ort wollte er nach links auf das Gelände der Freiwilligen Feuerwehr abbiegen. Dies übersah eine 21-jährige Frau aus Bösel, die mit ihrem Audi A3 unterwegs war, und krachte in den vor ihr stehenden VW Golf.

Beide Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt und kamen zu weiteren Untersuchungen in umliegende Krankenhäuser. Das Deutsche Rote Kreuz war mit zwei Krankenwagen im Einsatz. Unterstützung gab es auch von einigen Feuerwehrkameraden, die kurz vorher zu einem Einsatz ausrückten und noch im Feuerwehrgebäude anwesend waren. Es entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.