• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Spezialkräfte in Cloppenburg im Einsatz

10.11.2019

Cloppenburg Mit Spezialkräften musste die Polizei Cloppenburg am Samstagmorgen ausrücken. Gemeldet wurde zunächst ein Randalierer in einem Mehrparteienhaus im Steinkamp.

Doch als die ersten Polizisten gegen 7 Uhr am Einsatzort eintrafen, entwickelte sich eine schwer einschätzbare Situation. Die Beamten stellen zunächst fest, dass eine Fensterscheibe eingeschlagen wurde. Darüber hinaus wurde einige Meter vom Haus entfernt auf der Straße ein 58 Jahre alter Mann angetroffen, der Schnittverletzungen aufwies. Dieser wurde vom herbeigerufenen Rettungsdienst umgehend ins Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen besteht aber keine Lebensgefahr, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Da die Umstände dieser Verletzung zunächst unklar waren und sich noch eine eventuell bewaffnete Person in der Wohnung befinden sollte, wurde die Straße Steinkamp 7.30 bis 12 Uhr komplett gesperrt. Außerdem wurden weitere Polizisten, hierunter auch Spezialeinsatzkräfte, alarmiert, um eine Gefährdung anderer Personen auszuschließen.

Den Spezialeinsatzkräften gelang es, Kontakt zum Bewohner der Wohnung aufzunehmen, der die Wohnung auf Aufforderung öffnete. Der 32-jährige Mann war unverletzt und nach ersten Erkenntnissen nicht im Besitz einer scharfen Schusswaffe, sodass zu keiner Zeit eine Gefährdung für Außenstehende bestanden hat.

Der Mann wurde in Gewahrsam genommen. Die Polizei ermittelt weiter, auch um die Herkunft der Verletzungen des 58-Jährigen aufzuklären.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.