• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Lkw-Fahrer mit 2,72 Promille unterwegs

29.06.2018

Cloppenburg Unter dem Alkoholeinfluss von 2,72 Promille hat ein Lkw-Fahrer aus Polen am Mittwoch gegen 14.30 Uhr mit seinem Sattelzug die Friesoyther Straße in Cloppenburg befahren. Der 53-Jährige sei aufgrund seiner Fahrweise – unter anderem Schlangenlinienfahren – aufgefallen, so die Polizei am Donnerstag. Außerdem wurden bei der Verkehrskontrolle in der Fahrerkabine Betäubungsmittel aufgefunden. Es wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Dienstag zwischen 17.05 und 17.20 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes am Pingel-Anton vermutlich beim Ein- oder Aussteigen den VW Golf einer 28-jährigen Cloppenburgerin. Der Verursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern. Hinweise an die Polizei Cloppenburg (Telefon  0 44 71/1 86 00).

Ein unbekannter Junge, der mit seinem Fahrrad die Hermann-Allmers-Straße befuhr, und ein 20-jähriger Radler aus Cloppenburg, der auf dem Landwehr unterwegs war, stießen am Dienstag um 15.30 Uhr zusammen. Der Junge hatte nach links in den Landwehr biegen wollen und dabei die Vorfahrt des 20-Jährigen missachtet, der in Richtung Kleine Straße radelte. Beide Radfahrer stürzten und zogen sich leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Der Junge soll zwölf bis 14 Jahre alt sein. Er ist dünn, hat dunkle kurze Haare und war mit einem T-Shirt bekleidet. Das Fahrrad des Jungen ist blau. Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Telefon 0 44 71/ 1 86 00) entgegen.

Carsten Mensing Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2801
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.